Herrgottspetzerbrunnen und Altes Rathaus Münster am Kirchplatz


Auszeichnungsfeier

mit Anmeldung

Sonntag, dem 4. Dezember

Beginn: 15:00 Uhr

Hof Gimbach


Stammtisch

Freitag, dem 9. Dezember

ab 18:00 Uhr

Altes Rathaus Münster


 

Wir wünschen

allen unseren Mitgliedern

und allen unseren Gästen

 

eine besinnliche, friedvolle und geruhsame Adventszeit.

 


Wir danken

allen unseren Mitgliedern und allen unseren Gästen

für die zahlreiche Teilnahme

an unseren Wanderungen und Aktivitäten

im abgelaufenen Jahr

 und wünschen uns

im neuen Jahr

eine genau so zahlreiche Teilnahme

an unseren Wanderungen und Aktivitäten.

 

Wir laden alle Wanderfreundinnen und Wanderfreunde sowie Gäste ein, mit uns zu wandern.

Neben dieser Homepage unseres Zweigvereins steht Ihnen für zusätzliche Informationen die Internetseite taunusklub.de zur Verfügung. Unter der Rubrik "Taunusklub aktuell" sind weitere interessante Berichte zu finden.

Unsere Veranstaltungen sind im Amtsblatt Kelkheim, Höchster Kreisblatt, Kelkheimer Zeitung und in unserem Schaukasten am "Alten Rathaus" angezeigt.

 

Besuchen Sie uns am Stammtisch oder beim Kaffeenachmittag,

Gäste sind immer willkommen:

Nächster Stammtisch am Freitag, dem 9. Dezember 2022

(ab 18:00 Uhr im Alten Rathaus Münster)

Nächster Kaffeenachmittag am Mittwoch, dem 25. Januar 2023

(ab 15:00 Uhr im Café Freddy Bender)

Aus dem Höchster Kreisblatt vom 8. Januar 2020


Der Herbst verzaubert gänzlich die Natur,

bringt eine Fülle von leuchtenden Farben hervor,

der Wald verändert täglich sein Gesicht,

ein Blatt gleicht dem anderen nicht.

Die Erde zieht lautlos sich zur Ruh' zurück,

nur noch zaghaft die Sonne durch die Wolken blickt.

Nutzen wir den Herbst mit seiner stilleren Zeit,

wozu wir im Sommer gefunden keine Gelegenheit.

Jeder Tag kann Freude bringen,

sie zu finden muss uns nur gelingen.

Der Schatten gehört zum Sonnenschein,

nur Schönes gibt es im Leben nicht allein.

 

(Doris Hoffmann)



Frühling

Sommer



Herbst

Winter


Sumpfeiche in den Sindlinger Wiesen

gepflanzt am 16. Juni 2002

zum 100-jährigen Bestehen des Taunusklubs Münster

 



Diese Bänke auf dem Wanderweg von Fischbach zum Rettershof und auf dem Wanderweg zum Reis wurden von uns gestiftet.

Münsterer Wappen mit Mainzer Rad